Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!
METRO GROUP Recruiting Filme

Ausbildung bei der METRO GROUP

Für die Ausbildungs-Webseite der METRO GROUP waren wir als Videoproduktion damit betraut, eine Reihe von Recruiting Filmen zu produzieren. Die Azubis werden in den Filmen mithilfe von Video-Selfies vorgestellt, die sie auf der Arbeit und im Hobby zeigen. Das Konzept dafür stammt von der Unternehmenskommunikation der METRO GROUP.

METRO GROUP Recruiting Filme Kamera

Die letzten Vorbereitungen

Recruitingfilme aller Vertriebsmarken

Auf ihrer Seite präsentiert die METRO GROUP das Ausbildungsangebot innerhalb des gesamten Konzerns. Dazu gehören nicht nur die bekannten Vertriebsmarken METRO Cash & Carry, Media Markt, Saturn und Real sondern auch die METRO GROUP Servicegesellschaften, die für die verschiedensten Bereiche, wie Logistik, Informationstechnik, Werbung oder Immobilien zuständig sind. Natürlich sind die Ausbildungsmöglichkeiten, die hier angeboten werden ebenso vielfältig, wie das Unternehmen und seine Mitarbeiter. Um die Vielfalt zu zeigen, sind reale Auszubildende auf authentische Art und Weise zu Wort gekommen. Dabei berichten sie über ihre Ausbildung und erzählen zugleich auch Persönliches über sich selbst.

METRO GROUP Recruiting Filme - Alexander Lorenz mit Gimbal

Alexander Lorenz mit Gimbal

Authentizität schafft Vertrauen

Um den gesprochenen Text authentisch wirken zu lassen, war es wichtig, die Azubis frei reden zu lassen und sie durch entsprechende Fragetechnik auf die für den Film wichtigen Themen zu bringen. So haben wir versucht unter Berücksichtigung einiger Vorgaben und in kürzester Zeit eine vertrauensvolle Gesprächssituation mit den jungen Interviewpartnern aufzubauen. Da es in den Filmen sowohl um die Ausbildung als auch um die Hobbys ging, haben wir alle Beteiligten am Arbeitsplatz und bei ihrem Hobby interviewt. Die Interviews wurden durch dokumentarische Aufnahmen ergänzt. Für jeden Azubi stand ein Drehtag zur Verfügung.

Für die Dokumentation von Arbeit und Hobby wollten wir etwas Neues ausprobieren und haben den Dreh mit einer elektronischen Bildstabilisierung, einem sogenannten Gimbal vorgeschlagen. Dieses System ermöglicht butterweiche Kamerafahrten ohne Schienen oder Slider. Außerdem konnten wir so extrem schnell die notwendigen Schnittbilder einrichten und zugleich einen sehr edlen und dynamischen Look kreieren.

Wie wir finden zeigt die Seite ein sehr gelungenes Beispiel für zeitgemäßes Personalmarketing und wir freuen uns, mit unseren Filmen dazu beigetragen zu haben.

Ausbildung bei MediaSaturn

Weitere Artikel

Filme mit Herz

Neue Homepage

Recruiting Film Produktion