Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Sie erklären sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeitet werden. Weitere Informationen finden Sie in unserer
Datenschutzerklärung.

Eventfilm Produktion – Die Highlights Ihrer Veranstaltung im Video

Mit einer Eventfilm Produktion von mindnapped dokumentieren Sie Events wie Messen, Firmenveranstaltungen, Pressekonferenzen oder Produktvorstellungen für PR, Marketing oder Employer Branding. Hochwertig, zuverlässig und schnell.

Eventfilm Beispiele

Unsere Kunden

Nutzen eines Eventvideos

Veranstaltungen können unterschiedliche Ziele haben. Egal ob Messeauftritt, Weihnachtsfeier, Charity Event oder interner Workshop – ein Video kann in  wenigen Minuten die Höhepunkte des jeweiligen Events zeigen und erreicht so mehrere Dinge auf einmal.

Festhalten für die Zukunft – In einer Veranstaltung steckt viel Arbeit und Zeit. Mit einem Film zeigen Sie die Ergebnisse und schaffen so einen Mehrwert.

Präsentieren der Kultur – Events vermitteln emotional die Unternehmenskultur. Teilen Sie Highlights im Intranet oder auf Sozialen Medien.

Für Wiederholungstäter – Öffentliche Events finden oft mehr als einmal statt. Nutzen Sie ein Eventvideo für die Ankündigung der nächsten Ausgabe.

Eventvideo Produktion von mindnapped

Hochwertig

Für uns steht Beratung an erster Stelle. Das heißt, wir holen das Beste aus Ihrer Veranstaltung raus. Was das ist, definieren wir gemeinsam mit Ihnen. Und der Film muss gar nicht teuer sein. 

Zuverlässig

Eine Veranstaltung lässt sich nicht wiederholen. Ein zuverlässiges Team für die Dokumentation ist daher unerlässlich. Aber auch das Drumherum ist bei uns genau durchgeplant. 

Schnell

Ein Eventvideo als PR Aktivität sollte es nicht zu lange auf sich warten lassen. Unsere Filme sind in der Regel nach 3-5 Werktagen fertig. Wir können aber auch innerhalb weniger Stunden schneiden oder sogar live von Ihrem Event streamen.

Eine Gruppe Mädels am FUJIFILM Messestand
Ein Eventfilm auf einer Messe fängt die Stimmung auf dem Messestand ein

Eventvideos von Messen

Messen sind regelmäßige Highlights im Marketing-Kalender vieler Unternehmen. Das bunte Treiben am Messestand mit emotionalen Bildern in einem After Movie oder Eventfilm festzuhalten schafft da echten Mehrwert. Anders als ein Imagefilm bietet sich ein Video von einer Messe dazu an, beispielsweise Produktneuheiten vorzustellen. Für uns als Eventfilm Produktion ist ein dezentes und professionelles Auftreten gerade auf Messen selbstverständlich. Und je nach Zielsetzung der Messe lassen sich unterschiedliche Inhalte kommunizieren, die wir vor Beginn der Produktion mit Ihnen absprechen.

Wie läuft die Produktion eines Eventfilms ab?

Egal ob Sie Ihr Eventvideo für eine Shop-Eröffnung, ein Festival, Firmenjubiläum, eine Messe, Tagung oder einen Workshop benötigen, das Experten-Team von mindnapped ist stets ein kompetenter Ansprechpartner für Ihr filmisches Projekt. 

Wir legen Wert auf eine individuelle Beratung: Sie teilen uns im Beratungsgespräch mit, um welche Messe oder Veranstaltung es geht und welchen Darstellungsstil Sie bevorzugen und wir erarbeiten mit Ihnen ein Konzept, das als Orientierung für den späteren Dreh dient. Der Aufwand für Sie hält sich dabei in Grenzen.

Anschließend setzen wir Ihr Video professionell und zuverlässig um. Unser erfahrenes Team steht Ihnen für den vereinbarten Zeitraum zur Verfügung. Ob das Team dabei alleine oder in Begleitung durch einen Ihrer Mitarbeiter die Veranstaltung dokumentiert, ist ganz Ihnen überlassen. Sie können sich jedoch darauf verlassen, dass unsere Kameraleute sich professionell und dezent auf Ihrer Veranstaltung bewegen und dabei emotionale und hochwertige Aufnahmen machen.

Nach dem Dreh bereiten wir Ihr Bild- und Tonmaterial entsprechend Ihren Vorstellungen auf. Die Zielsetzung und den Fertigstellungstermin vereinbaren wir bereits vor dem Dreh.

Wieviel kostet ein Eventvideo?

Auch bei der Dokumentation von Events sind der gestalterischen Phantasie keine Grenzen gesetzt, so dass die Kosten eines Eventvideos stark variieren können. Für die häufigsten Fälle haben wir bei mindnapped aber innovative Paketpreise speziell für Eventfilme entwickelt. Wenn Sie mehr darüber erfahren möchten, sprechen Sie uns jederzeit unverbindlich an.

Wichtige Faktoren, die Auswirkung auf die Kosten eines Eventvideos haben sind die Anzahl der Kameraleute, die Dauer der Aufnahme und das verwendete Equipment. Bei größeren Teams bestehen aber auch ganz andere Kommunikationsmöglichkeiten. Beispielsweise können Vorträge oder Konzerte in ganzer Länge aufgezeichnet werden, Interviews mit Kunden geführt oder mehr und abwechslungsreiche Perspektiven aufgezeichnet werden um so einen visuell herausragenden Film zu realisieren.

Wenn Sie sich genauer über die Kosten eines Eventvideos informieren möchten, kontaktieren Sie uns und nehmen Sie unser kostenloses Beratungsangebot in Anspruch.

Wie lange dauert die Produktion eines Eventvideos?

Die Dauer und der Termin des Drehs sind durch die Veranstaltung selbst festgelegt. Spannend wird es jedoch bei der Frage nach der Dauer des Schnitts. Im Durchschnitt benötigen wir 3-5 Werktage für die Postproduktion eines Eventfilms. Auf Wunsch können wir aber auch innerhalb weniger Stunden produzieren. Wie lange der Schnitt wirklich dauert, richtet sich ganz nach Ihren Anforderungen und wird bereits vor Drehbeginn verbindlich festgelegt.

Welche Funktion hat der Eventfilm?

Eventvideos sind effektive Marketinginstrumente, mit denen Sie zeigen, dass Sie ein großes Publikum erreichen. So können Sie sich werbewirksam von der Konkurrenz abheben. Auch wer nicht selber dabei war, sieht die wichtigsten Highlights und wird geneigt sein Ihr Event in Zukunft zu besuchen. 

Außerdem können Sie damit auf zukünftige Veranstaltungen hinweisen. Der meist nur wenige Minuten lange Film zeigt die Höhepunkte des Events und die Stimmung im Publikum. Stellen Sie Ihr Eventvideo nach der Veranstaltung ins Netz, geben Sie den Teilnehmern die Möglichkeit, sie noch einmal zu erleben. So bringen Sie Kunden, Partnern und Multiplikatoren Ihre Unternehmenskultur nahe und lassen emotionale Momente für sich sprechen.

Wie wird das Eventvideo gedreht?

Die kurzen informativen Filme werden auf der Basis eines Konzepts produziert, das sich an der Art des jeweiligen Events orientieren. Da es sich jedoch um eine Live-Situation handelt, bieten sich viele Gelegenheiten zur Improvisation. Die Postproduktion unterliegt ebenfalls keinem hundertprozentig starren Schema.

Die Filmmontage richtet sich nach der Art der Veranstaltung, die gedreht werden soll: Bei Messen zum Beispiel steht die Präsentation Ihres Stands im Vordergrund. Diese Filme werden oft mit besonderen Perspektiven oder Bildern gedreht, die die Stimmung um und auf dem Messestand einfangen. Dokumentarische Kurzvideos haben eine chronologische Abfolge, in die Stimmungsbilder und Kurzinterviews von Event-Teilnehmern eingeblendet werden.

Lassen Sie das Video im Dokumentationsstil drehen, können Sie noch zusätzlich verbale Botschaften übermitteln, die den Zuschauern mehr über Ihr Unternehmen verraten.

Wie kann ein Eventfilm eingesetzt werden?

Die Kurzvideos lassen sich auf diversen Kanälen präsentieren, sodass Sie eine große Reichweite erzielen und so für schnelle Verbreitung im Internet sorgen. Das sind insbesondere:

  • Facebook
  • YouTube
  • Instagram
  • LinkedIn
  • Xing 
  • Ihre Firmenwebseite 

Wenn Sie einen E-Mail-Newsletter betreiben, sollten Ihren Eventfilm auch dort verlinken. So binden Sie Abonennten durch attraktive Inhalte.

Welche Themen kann ein Eventfilm vermitteln?

Zunächst einmal sollte natürlich die Veranstaltung auf der gedreht wird emotional und anschaulich dargestellt werden. Darüber hinaus können Sie aber auch andere Inhalte kommunizieren.

  • Unternehmensimage
  • Produktneuheiten
  • Arbeitgebermarke
  • Ankündigungen jeglicher Art

Was ist ein Aftermovie?

Das Wort leitet sich vom englischen “after” für danach und “movie” für Film ab. Es handelt sich also um einen Film, der einen Rückblick auf eine Veranstaltung bietet. Der Begriff Aftermovie wird in der Regel als Synonym für Eventfilm verwendet. Häufig wird bei besonders populären Veranstaltungen eher von After Movies gesprochen (bei Konzerten, Festivals oder ähnlichem).

Sind Eventfilme und Messefilme das gleiche?

Eventfilme werden bei jeder Art von Veranstaltungen gedreht, auch auf Messen. Unter einem Messefilm verstehen wir bei mindnapped jedoch Filme, die für Messen produziert werden, also zum Beispiel auf einem Messestand gezeigt werden und dort Zuschauer anlocken. Hier erfahren Sie mehr zu unserem Angebot an Messefilmen.

Weitere Artikel